Artikel in der Morgenpost

„Thema des Tages“ in der heutigen Hamburger Morgenpost: Die akute Unterfinanzierung der Universität Hamburg, deren dramatische Folgen sich in vielen Bereichen zeigen. Neben der Überlastung der Verwaltung (teilweise müssen Studierende monatelang auf ihr Bachelorzeugnis warten) und den Einsparungen bei der geplanten Erweiterung des Geomatikums (wodurch die aktuelle Raumnot kaum gelindert werden kann), wird auch die existenzielle Bedrohung der Kriminologie hervorgehoben. Der ausführliche Leitartikel ist auf den Seiten 2 und 3 der heutigen Ausgabe sowie als Web-Version auf der Homepage der MoPo zu finden.